Jahrestagung Förderschule

Für Lehrerinnen und Lehrer im Bistum Speyer, die das Fach Katholische Religion an einer Förderschule unterrichten, findet einmal jährlich eine Jahrestagung der Diözese statt.

Die Tagung bietet einen religionspädagogischen Zugang zum jeweiligen Thema, unterrichtspraktische Hilfen und kollegialen Austausch, auch für ein gemeinsames Gebet ist Zeit. Die Kosten für Religionslehrer in der Diözese Speyer übernimmt die Diözese.

Ansprechpartnerin der Diözese: interne VerlinkungStudiendirektorin im Kirchendienst Birgitta Greif.

 

 

Themen der letzten Jahrestagungen:

  • 2018 "Etwas Neues ausprobieren"
  • 2017 "Der Einsatz von Klangschalen im Religionsunterricht"
  • 2016 "Schmuck des Glaubens? Wie Perlen unser Leben bereichern können
  • 2015 "Das LEBENSRAD verMITTElt" (mit Bericht und Bilderreihe)
  • 2014 "Der Lebensfreude und dem Abschied Gestalt geben"
  • 2013 "Kreative Bibelarbeit - Biblische Texte - und ICH?!"
  • 2012 "Sicher auf dem schulischen Parkett"
  • 2011 "Bibel und Behinderung"
  • 2010 "Klasse - Theater! Theaterpädagogische Methoden für Unterricht und Schule"