Gut alleine leben


Allein erziehend? - Sein!

Oft genug stehen wir parat und bewältigen alltägliche Belastungen. Wir organisieren und arbeiten viel und setzen uns für die Belange unserer Kinder ein, um ihnen ein gelingendes Leben zu ermöglichen. Dies erfordert Verzicht und verlangt Energie sowie Klarheit, die manchmal nicht mehr vorhanden zu sein scheint. Wir erleben, dass der Alltag uns überfordert und wir Gefahr laufen, uns selbst fremd zu werden. Im Kreis anderer allein erziehender Frauen wollen wir uns Zeit für uns nehmen und Kraft tanken. Wir schaffen Raum für persönliche Geschichten, dringliche Fragestellungen, geheime Wünsche und eigene Lebensvisionen. An diesem Wochenende wird kein Wert auf Perfektion oder höchste Effizienz gelegt. Herzlich eingeladen sind alle, die im stressigen Alltag innehalten wollen, um zwischendurch Atem im Kreis Gleichgesinnter zu holen. Für die Kinder und Jugendlichen besteht während der Frauenrunden ein eigenes, altersgerechtes Gruppenangebot, geleitet von einem bewährten Team.
 

Frühlingswochenende für allein erziehende Frauen und ihre Kinder bis 16 Jahre

Freitag, 08.05.2020 – Sonntag, 10.05.2020
Leitung: Annette Bauer-Simons, Diözesanreferentin
Referentin: Christiane Engländer, Diplom-Sozialarbeiterin und Erzieherin
Ort: Schönau, Bildungs- und Freizeitstätte Heilsbach
Zeit: Freitag, 17:30 Uhr – Sonntag, 14:00 Uhr
Kosten: Erwachsene 50 €, Jugendliche ab 13 Jahren 30 €, Kinder von 3 - 12 Jahren 20 €
Telefon: 06232/102-328 | E-Mail: frauen@bistum-speyer.de

Bischöfliches Ordinariat, Seelsorge in Pfarrei und Lebensräumen: Frauen, Webergasse 11, 67346 Speyer


Miteinander unterwegs

Unter dem Motto „Auftanken an Leib und Seele“ laden wir Sie ein, in einer Gruppe von Singles ein paar Tage miteinander unterwegs zu sein. Wir sind im Juni im Butenschoen-Haus in Landau bzw. im September in der Bildungsstätte Heilsbach in Schönau untergebracht und unternehmen von dort aus Spaziergänge und längere Wanderungen. Dabei können wir uns im wahrsten Sinne des Wortes über Gott und die Welt unterhalten. Morgens und abends gibt es zusätzlich Gelegenheit zur Meditation, Körperentspannung und Besinnung.

Wanderungen für Singles
Rund um Landau


Donnerstag, 11.06.2020 – Sonntag, 14.06.2020
Leitung: Claudia Möller-Mahnke
Axel Ochsenreither
Ort: L andau, Butenschoen-Haus
Zeit: Donnerstag,17:00 Uhr –
Sonntag, 14:00 Uhr
Kosten: 220 € im einfachen Einzelzimmer

Telefon: 06232/102-328 | E-Mail: singles@bistum-speyer.de
Anmeldeschluss: zwei Wochen vor dem jeweiligen Termin
Bischöfliches Ordinariat, Seelsorge in Pfarrei und Lebensräumen, Webergasse 11, 67346 Speyer

Rund um Schönau

Freitag, 25.09.2020 – Sonntag, 27.09.2020
Leitung: Claudia Möller-Mahnke
Axel Ochsenreither
Ort: Schönau, Bildungsstätte Heilsbach
Zeit: Freitag,14:00 Uhr –
Sonntag, 14:00 Uhr
Kosten: 140 €

Telefon: 06232/102-328 | E-Mail: singles@bistum-speyer.de
Anmeldeschluss: zwei Wochen vor dem jeweiligen Termin
Bischöfliches Ordinariat, Seelsorge in Pfarrei und Lebensräumen, Webergasse 11, 67346 Speyer


Familie im Gespräch: jetzt verstehe ich, was du hörst, was du fühlst, was du meinst!

Ob Gespräche im Familienalltag, Whatsapp oder Facebook, alles ist ein Weg, sich zu verständigen und miteinander in Kontakt zu treten. Habt Ihr/haben Sie auch schon die Erfahrung gemacht, dass ein kurzer Satz unerwartet in Missverständnissen, Streit oder Funkstille endet? Wolltest Du schon immer mal wissen, was sich Deine Mum dabei denkt, wenn sie sagt: „NIE räumst du dein Zimmer auf!“ Und wollten Sie schon immer verstehen, wieso Ihr jugendliches „Pubertier“ Ihre Botschaften ignoriert und mit Sätzen wie „Chill doch mal deine Base!“ reagiert?
Unter dem Motto „Erzähl uns, was dir im Kopf rumgeht, wir hören zu!“ bringt Ihr Eure/ bringen Sie Ihre alltäglichen Geschichten mit. Wir greifen diese auf und bringen Übungen mit, die Ihre Beziehung stärkt und aufzeigt, wie wertschätzende Kommunikation in der Familie, mit Freunden, in Schule und Beruf, funktionieren kann. An diesem Wochenende werden die Jugendlichen und Frauen sich jeweils in Gruppen, aber auch gemeinsam miteinander austauschen.
 

Sommerwochenende für allein erziehende Frauen und ihre Kinder ab 12 Jahre

Freitag, 05.06.2020 – Sonntag, 07.06.2020
Leitung: Annette Bauer-Simons, Diözesanreferentin
Referentinnen: Stefanie Horländer, Diplom-Sozialpädagogin
Michaela Rapp,
Diplom-Sozialpädagogin, Systemische Multifamilientrainerin, KESS Elterntrainerin
Ort: Schönau, Bildungs- und Freizeitstätte Heilsbach
Zeit: Freitag, 17:30 Uhr – Sonntag, 14:00 Uhr
Kosten: Erwachsene 50 €, Kinder/Jugendliche 30 €
Telefon: 06232/102-328
E-Mail: frauen@bistum-speyer.de

Bischöfliches Ordinariat, Seelsorge in Pfarrei und Lebensräumen: Frauen, Webergasse 11, 67346 Speyer


Ich bin in meinem Element!

Die Routine des Alltags unterbrechen, innehalten und Zeit haben zum Auftanken, Neues entdecken und mit allen Sinnen genießen: dazu wollen diese Tage Impulse geben. Für die Gemeinschaft der Frauenrunde stehen Angebote zu Weiterbildung, Austausch und Gespräch sowie Zeiten der Stille und spirituelle Angebote auf dem Programm. Aber auch die Freizeit kommt nicht zu kurz: gemeinsame Ausflüge in den Pfälzer Wald, kreative Aktivitäten, auch gemeinsam mit den Kindern, sind geplant - und der hauseigene Swimmingpool lädt zum Schwimmen ein. Parallel zu den Angeboten für die Frauen gibt es für die Kinder ein eigenes buntes und kreatives Programm, gestaltet von einem bewährten Team von Betreuerinnen und Betreuern. Freuen Sie sich auf Sommertage in einer wunderschönen Umgebung und schöpfen Sie Kraft und Energie für Ihren Alltag!


Bildungsfreizeit für allein erziehende Frauen und ihre Kinder bis 16 Jahre

Freitag, 10.07.2020 – Freitag, 17.07.2020
Leitung: Kerstin Klan, Grundschulpädagogin, und BetreuerInnenteam
Ort: Schönau, Bildungs- und Freizeitstätte Heilsbach
Zeit: 10.07.2020, 17:00 Uhr – 17.07.2020, 14:00 Uhr
Kosten: bitte erfragen (da abhängig von Zuschüssen)
Telefon: 06232/102-328 | E-Mail: frauen@bistum-speyer.de
Bischöfliches Ordinariat, Seelsorge in Pfarrei und Lebensräumen: Frauen, Webergasse 11, 67346 Speyer


Resilienz – was die Seele stark macht

Wie gut wäre es, so etwas wie Hornhaut auf der Seele zu haben. Ein Rüstzeug, das schützt vor den ständigen Spitzen im fordernden Familien- und Berufsleben und den oft kaum zu bewältigenden Ansprüchen im Alltag. Es gibt Menschen, die sich nicht erschüttern lassen und freudig nach vorne schauen, trotz schwieriger Lebensbedingungen. Sie werden resilient genannt, da sie eine innere Kraft besitzen, mit der sie den Zumutungen der Umwelt Widerstand leisten. Wir beschäftigen uns an diesem Wochenende mit verschiedenen Wegen, die aufzeigen, was die eigene Resilienz fördern kann - und wie man sich und die eigenen Kinder mit Zuversicht durch die großen und kleinen Krisen des Lebens manövrieren kann.


Herbstwochenende für allein erziehende Frauen und ihre Kinder bis 16 Jahre

Freitag, 11.09.2020 – Sonntag, 13.09.2020

Leitung: Annette Bauer-Simons, Diözesanreferentin
Referentin: Edith Lauble, Bildungsreferentin, Supervisorin und Coach (MSc)
Ort: Bad Dürkheim, Jugendhaus St. Christophorus
Zeit: Freitag, 17:30 Uhr – Sonntag, 14:00 Uhr
Kosten: Erwachsene 50 €, Jugendliche ab 13 Jahren 30 €, Kinder von 3 - 12 Jahren 20 €
Telefon: 06232/102-328 | E-Mail: frauen@bistum-speyer.de

Bischöfliches Ordinariat, Seelsorge in Pfarrei und Lebensräumen: Frauen, Webergasse 11, 67346 Speyer


Trost und Segen im Advent

Der Advent ist eine besondere Zeit: eine tröstliche und segensreiche Zeit. Um das wahrzunehmen, fehlt uns aber in der Hektik des Alltags häufig die nötige Ruhe und Achtsamkeit. Schenken Sie sich und Ihren Kindern deshalb zu Beginn der Adventszeit eine Zeit zum Innehalten und eine Zeit der gemeinsamen Vorfreude auf das Weihnachtsfest. Inhaltliche Impulse, Austausch und Gespräch, Zeiten der Stille und meditativer Tanz, aber auch eigenes kreatives Tun können uns an diesem Wochenende dabei unterstützen, zur Ruhe zu kommen und uns vom Trost und Segen des Advents neu berühren und stärken zu lassen.


Adventswochenende für allein erziehende Frauen und ihre Kinder bis 16 Jahre

Freitag, 27.11.2020 – Sonntag, 29.11.2020

Leitung: Annette Bauer-Simons, Diözesanreferentin
Referentin: Ulrike Groß, Geistliche Begleiterin und Exerzitienleiterin
Ort: Homburg, Kardinal-Wendel-Haus
Zeit: Freitag, 17:30 Uhr – Sonntag, 14:00 Uhr
Kosten: Erwachsene 50 €, Jugendliche ab 13 Jahren 30 €, Kinder von 3 - 12 Jahren 20 €
Telefon: 06232/102-328 | E-Mail: frauen@bistum-speyer.de
Bischöfliches Ordinariat, Seelsorge in Pfarrei und Lebensräumen: Frauen, Webergasse 11, 67346 Speyer