A - Z Stichwortsuche

Bitte wählen Sie einen Buchstaben aus:

Zur Landkarte Bistum

Informationen

Dekanate

In dieser Übersicht finden Sie alle Dekanate im Bistum Speyer.

Dekanat 1 Bad Dürkheim


Dekanat 2 Donnersberg


Dekanat 3 Germersheim


Dekanat 4 Kaiserslautern


Dekanat 5 Kusel

Dekanat 6 Landau


Dekanat 7 Speyer


Dekanat 8 Pirmasens


Dekanat 9 Saarpfalz


Dekanat 10 Ludwigshafen

Taufe vom Kind

Gott nimmt Dich an! – Das Sakrament der Taufe

Ein Kind wird geboren. Die Eltern und mit ihnen viele Freunde und Bekannte freuen sich. Sie begrüßen das Kind und nehmen es in ihrer Familie auf.

In der Taufe wird ein Mensch in die Gemeinschaft der Christen, die Kirche Jesu Christi, aufgenommen. Vorbild ist die Taufe Jesu, in der Gott dem Menschen Jesus zusagt: „Du bist mein geliebter Sohn, an dir habe ich Gefallen gefunden“ (Mk 1,11). Gott nimmt uns an, wir alle sind Kinder Gottes.

Durch unterschiedliche Zeichen (Wasser, Taufkerze, Taufkleid) wird deutlich, was Christen mit der Taufe verbinden. Mit dem Übergießen des Wassers beginnt für die Getauften ein neues Leben: Das Wasser ist Zeichen des Lebens, der Reinigung und der Erneuerung. Die Salbung mit Chrisam, einem wertvollen Öl, erinnert daran, dass wir dieselbe Würde und Aufgabe haben wie Jesus Christus (Christus heißt: der Gesalbte). Das Taufkleid, das alle Getauften anziehen, drückt aus: Alle haben die gleiche Würde vor Gott. Die Taufkerze wiederum erinnert an das Wort Jesu "Ihr seid das Licht der Welt" (Mt 5,14). Es ist ein Zeichen der Auferstehungshoffnung, die alle Getauften in die Welt tragen sollen.

Die Taufe ist einmalig: Sie kann weder wiederholt noch widerrufen werden. Doch immer wieder erinnern wir Christen uns an unsere Taufe. Zum Beispiel, wenn wir uns beim Betreten einer Kirche mit Weihwasser bekreuzigen.

Weitere Informationen

  • Sie möchten ihr Kind taufen lassen? Wenden Sie sich am besten direkt an das Pfarrbüro vor Ort! Am oberen Rand der Seite finden sie eine Schaltfläche mit dem Stichwort "Landkarte", mithilfe derer sie nach dem für ihren Ort zuständigen Pfarrbüro suchen können.
  • Sie möchten sich als Erwachsener taufen lassen? Hier erfahren Sie mehr über die Erwachsenentaufe!
  • Sie haben weitere Fragen? Wenden Sie sich an unsere Referentin / unseren Referenten für Katechese.
    Kontakt!

Anzeige

Anzeige