Aktuelles:


Weltfamilientreffen vom 25. Und 26. Juni 2022 in Rom

Das Weltfamilientreffen kommt zu Euch nach Hause – nah - konkret - digital


Familienliebe geht nicht ohne

Digitale Veranstaltung anlässlich des Weltfamilientreffens 2022 in Rom

Online Impulse

Das „Jahr der Familie“ geht mit dem Weltfamilientreffen vom 22.-26.06.2022 in Rom zu Ende.

ROM strahlt aus in die Welt – ein weltweites Großereignis, das Familien über alle Grenzen hinweg verbindet. Mit der digitalen Aktion „Familienliebe geht nicht ohne“ kommt das Weltfamilientreffen zu den Familien nach Hause. Familienliebe: geht nicht ohne … Wie würdet ihr diesen Satz vervollständigen? Was fällt euch dazu ein? Sicher hat jede Familie – jeder Mensch, jede Mutter, jeder Vater, jedes Kind dazu eigene Ideen. Wie ist das bei euch? Macht euch auf den Weg, die Schätze eurer Familienliebe zu entdecken! Wir laden euch ein: Vom 22. bis 26. Juni gibt es jeden Tag einen digitalen Impuls für euch per E-Mail oder als Link aufs Handy.

Fünf Impulse …
… die zum Nachdenken und Miteinanderreden anregen
… die Momente der Nähe sein können
… die Ideen geben, gemeinsam etwas auszuprobieren
… die zu einigen »begeisterten« Momenten einladen
...  die euer Familienleben liebevoll und wertschätzend in den Blick nehmen

Für jede*n in eurer Familie ist etwas dabei!

Infos und Anmeldung: Home / Geht nicht ohne - Familienliebe (geht-nicht-ohne.de)

 

Dezentral im Bistum Speyer

25. Und 26. Juni 2022 FEIER DER EHEJUBILÄEN  im Dom zu Speyer
 

Die Liebe feiern

Samstag, 25.06.2022 und Sonntag, 26.06.2022 jeweils von 10:00 Uhr – 13:00 Uhr.
Eine Anmeldung aufgrund begrenzter Plätze im Dom ist notwendig.
Teilnehmende Paare erhalten eine Bestätigung und eine Platzkarte für den Dom.
Die Veranstaltung ist eine Sonderveranstaltung.
Für Familienangehörige gibt es keine Sitzplätze im Dom.
Fordern Sie die Ausschreibung zur „Feier der Ehejubiläen“ an.
Kosten: keine
Telefon: 06232/102-314
Fax: 06232/102-520
E-Mail: pfarrei-lebensraeume@bistum-speyer.de
Bischöfliches Ordinariat, Seelsorge in Pfarrei und Lebensräumen
Webergasse 11, 67346 Speyer
 

Sonntag 26.06.2022 von 11:15 - 16:30
 

Weltfamilientag in Rom ... und auf dem Rosenberg!

Familientag auf Maria Rosenberg

Gott ist in den Familien gegenwärtig: Eltern leben die Botschaft Jesu im gewöhnlichen Alltag. Kinder lernen, dass sie sich auf Mutter und Vater verlassen können. Durch dieses Grundvertrauen erfahren sie auch, was die Zusage Gottes „Ich bin immer für dich da“ bedeutet. Familie sind die Botschafter der Liebe Gottes!

Auch für Papst Franziskus steht fest: „Die Gegenwart des Herrn wohnt in der realen, konkreten Familie mit all ihren Leiden, ihren Kämpfen, ihren Freuden und ihrem täglichen Ringen“. Das von ihm initiierte „Jahr der Familie“ endet am 26. Juni mit dem Weltfamilientreffen in Rom. Die Familienbildungsstätte Pirmasens und das Geistliche Zentrum Maria Rosenberg holen das Weltfamilientreffen auf den Rosenberg, der an diesem Nachmittag ganz im Zeichen der Familie steht: Spiele, kreativ sein mit der eigenen Familie, Spaß & Spannung für die Kids auf dem „Rosenberger Stationenweg“ und Angebote für die Eltern, sowie eine Segensfeier zum Abschluss.

Termin:  
Sonntag, 26. Juni 2022

Beginn:
11.30 Uhr vor der alten Kapelle im Wallfahrtshof
(wer möchte kann gerne schon um 10 Uhr die Sonntagsmesse mitfeiern)

Ende:
16.30 Uhr

Kosten:   
die Veranstaltung ist kostenfrei; vor Ort werden zu familienfreundlichen Preisen Speisen und Getränke angeboten

Leitung:      
Diakon Steffen Dully, Pfr. Volker Sehy, Brigitte Facco, Bärbel Nelke und Susanne Dausend-Thomas.

Anmeldung:   
bis eine Woche zuvor (mit Anzahl & Alter der Kinder) unter info@maria-rosenberg.de oder 06333-923200
 

Familiengottesdienst zum Weltfamilientreffen
Als pdf hinterlegt

 

Gemeinsam unterwegs - Wanderung für Singles rund um Esthal
    16. bis 19. Juni 2022
      weitere Informationen      Anmeldung


    Feier der Ehejubiläen

    Hier geht´s zu den Ehejubiläen 2022!


Familien, Paare, Singles - Beziehung leben

Unser Ziel ist es, das Leben in Ehe und Familie in seiner ganzen Vielfalt zu stärken. Wir möchten die Menschen in ihren Lebensphasen und Lebenssituationen ernst nehmen und begleiten.
Eigene Akzente setzen wir durch Angebote auf der Diözesanebene in den Bereichen

  •     Ehe und Partnerschaft;
  •     Gestaltung des Familienlebens;
  •     Erziehung;
  •     Spiritualität in der Familie;
  •     Familienpolitik.

Wir unterstützen und begleiten haupt- und ehrenamtliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, sowie Multiplikatoren der Ehe- und Familienpastoral. Wir fördern die Entwicklung der Familienpastoral in den Gemeinden. In der Vernetzung sind wichtige Kooperationspartner die verschiedenen Fachstellen in der Erwachsenen und Familienpastoral sowie der Gemeindeseelsorge.   

Hier das PDF "Beziehung leben 2022" zum Herunterladen.

 


Newsletter

Sind Sie an weiteren Informationen zu den Themenbereichen Glauben, Exerzitien, Besinnung, Beziehung gestalten, sich bewegen, miteinander reden oder mit Kindern leben interessiert? Dann können Sie unseren Newsletter mit Veranstaltungshinweisen und Informationen dazu abonnieren:

Newsletter Anmeldung

E-Mail-Adresse *
Anrede 
Vorname
Nachname
 
Gewünschte Aktion  Anmelden
 Abmelden
 
Angaben mit * sind Pflichtangaben.