Willkommen auf der Seite des Arbeitsbereichs Inklusion

Unser Ziel ist die Umsetzung der Behindertenrechtskonventon der Vereinten Nationen im Bistum Speyer. Wie unterstützen Sie bei Ihren Ideen und Fragen rund um das Thema "Inklusion & Kirche".

Dazu bieten wir unter anderem:

  • Aktionen zur Bewusstseinsbildung für die Belange von Menschen mit Behinderung
  • Unterstützung bei der Vernetzung von kirchlichen und außerkirchlichen Akteur*innen
  • Hilfe bei der Gestaltung von inklusiven Veranstaltungen

 

Inklusionskisten

Mit den Inklusionskisten können Sie in Ihrer Pfarrei Inklusion direkt umsetzen. Sie finden in jeder Kiste 10 Bausteine zum jeweiligen Thema.

Zu den folgenden 5 Themen gibt es je eine Kiste:

  • Inklusion + Bildung
    Ideen für Bildungsangebote - von Medientipps bis Fachvortrag
    Das Inhaltsverzeichnis finden Sie hier: Inhalt Inklusion + Bildung
  • Inklusion + Erleben
    Methoden und Materialien zum praktischen Ausprobieren
    Das Inhaltsverzeichnis finden Sie hier: Inhalt Inklusion + Erleben
  • Inklusion + Liturgie
    Ideen für Gottesdienste, Katechesen und Teilhabe bei liturgischen Feiern
    Das Inhaltsverzeichnis finden Sie hier: Inhalt Inklusion + Liturgie
  • Inklusion + Öffentlichkeitsarbeit
    Tipps und Tricks für eine barrierefreie Öffentlichkeitsarbeit und Veranstaltungsplanung
    Das Inhaltsverzeichnis finden Sie hier: Inhalt Inklusion + Öffentlichkeitsarbeit
  • Inklusion + Verwaltung
    Informationen rund um bauliche Barrierefreiheit und Finanzierung
    Das Inhaltsverzeichnis finden Sie hier: Inhalt Inklusion + Verwaltung

Die Kisten können Sie bei der Seelsorge für Menschen mit Behinderung im Bistum Speyer ausleihen.
Den Informationsflyer zu den Inklusionskisten können Sie hier herunterladen: Flyer.  

Die Inklusionskisten wurden von Aktion Mensch gefördert.

Als Grundlage der Speyerer Inklusionskisten diente das Projekt „Inklusionskiste“, eine Initiative der Diözesanversammlung des Bistums Limburg in Zusammenarbeit mit der Projektstelle Inklusion und der Seelsorge für Menschen mit Behinderung im Bistum Limburg.

Informationen zum Thema Inklusion

Ihre Ansprechpartnerin

Katharina Kintz, Diplom-Pädagogin
Webergasse 11
67346 Speyer

Tel: 06232 102 179
Fax: 06232 102 176

E-Mail: katharina.kintz@bistum-speyer.de