A - Z Stichwortsuche

Bitte wählen Sie einen Buchstaben aus:

Zur Landkarte Bistum

Informationen

Dekanate

In dieser Übersicht finden Sie alle Dekanate im Bistum Speyer.

Dekanat 1 Bad Dürkheim


Dekanat 2 Donnersberg


Dekanat 3 Germersheim


Dekanat 4 Kaiserslautern


Dekanat 5 Kusel

Dekanat 6 Landau


Dekanat 7 Speyer


Dekanat 8 Pirmasens


Dekanat 9 Saarpfalz


Dekanat 10 Ludwigshafen

Ökumenisches Ausbildungscurriculum Notfallseelsorge

In der Notfallseelsorge werden Hauptamtliche und Ehrenamtliche immer wieder mit komplexen Einsatzsituationen konfrontiert. Um dafür gut gewappnet zu sein, gibt es eine
1 1/2jährige Ausbildung auf der Grundlage der Qualitätsstandards des Konsensprozesses (www.bbk.de).
Methoden der Erwachsenenbildung, Referentinnen und Referenten zu Spezialthemen, selbstreflexiven Elementen, der Vorstellung unterschiedlicher Interventionsmöglichkeiten sowie theologischer Reflexion ermöglichen eine differenzierte Beschäftigung mit dem Tätigkeitsfeld der Notfallseelsorge.
Ziel der Ausbildung ist neben dem Kennenlernen und Durchspielen diverser Einsatzlagen vor allem das Erlangen einer inneren Haltung, die es ermöglicht, auch in unsicheren oder unerwarteten Situationen noch besonnen denken und handeln zu können.

Module:              Fr. 09. - Sa. 10. November 2018
                             Fr. 15. - Sa. 16. Februar 2019
                             Fr. 05. - Sa.06. April 2019
                             Fr. 14. - Sa. 15. Juni 2019
                             Fr. 23. - Sa. 24. August 2019
                             Fr. 08. - Sa. 09. November 2019
                             Fr. 10. - Sa. 11. Januar 2019
                             Fr. 06. - Sa. 07. März 2020

Zeit:                      Fr. 16.30 Uhr - Sa. 17.00 Uhr

Kosten:                  120,00 Euro pro Modul.
                                 Bei späterer Mitarbeit in einem Notfallseelsorgesystem werden die Kosten
                                 erstattet.

Anmeldeschluss:     01.09.2018
                                 Die Teilnahme am gesamten Kurs erfolgt nach einem individuellen
                                 Eignungsgespräch. Das Curriculum kann nur als Ganzes gebucht werden.
                                 Die Teilnahme an den Kurstagen sowie die Hospitation in
                                 einem Notfallseelsorgeteam nach dem 5. Modul wird als
                                 selbstverständlich vorausgesetzt.

Anmeldung:         Bischöfliches Ordinariat
                              Notfallseelsorge
                              Webergasse 11
                              67346 Speyer

Telefon:                  06232-10 24 76

E-Mail:                   notfallseelsorge@bistum-speyer.de

Leitung:                 Patrick Stöbener, Polizei- und Notfallseelsorge Bistum Speyer
                             Anne Henning, Ev. Pfarramt für Polizei- und Notfallseelsorge

 

 

Erste Hilfe für die Seele! Achtteilige Ausbildung Notfallseelsorge im Ehrenamt

Die Ausbildung wendet sich an Interessierte, die sich auf dem herausfordernden Feld der Seelsorge qualifizieren und in einem Notfallseelsorgesystem in ihrer Wohnortnähe mitarbeiten wollen.

Wir suchen Menschen, die:

- sich engagieren möchten und sich gut in anderen Menschen hinein versetzen können
- einer christlichen Kirche (ACK) angehören
- zum Ende der Ausbildung mind. 23 Jahre alt sind
- psychische und physische Belastbarkeit mitbringen
- für die ökumenische Offenheit und Achtung anderer Religionen, Weltanschauungen und Kulturen selbstverständlich sind
- mit gültiger Fahrerlaubnis für einen Pkw.

Anzeige

Anzeige