A - Z Stichwortsuche

Bitte wählen Sie einen Buchstaben aus:

Zur Landkarte Bistum

Informationen

Dekanate

In dieser Übersicht finden Sie alle Dekanate im Bistum Speyer.

Dekanat 1 Bad Dürkheim


Dekanat 2 Donnersberg


Dekanat 3 Germersheim


Dekanat 4 Kaiserslautern


Dekanat 5 Kusel

Dekanat 6 Landau


Dekanat 7 Speyer


Dekanat 8 Pirmasens


Dekanat 9 Saarpfalz


Dekanat 10 Ludwigshafen

Terminkalender: Veranstaltungen

Veranstaltungen allgemein • GottesdiensteFort- und Weiterbildungen

„In m(d)ir ist Freude – Luther, Bach und mehr“

Junge Kantorei St. Martin bereitet sich auf Konzert mit dem Calmus Ensemble aus Leipzig vor

Am Freitag, den 19. Mai 2017, um 19:30 Uhr, wird die Junge Kantorei St. Martin gemeinsam mit dem Calmus Ensemble aus Leipzig ein Konzert in der Pfarrkirche St. Martin ausrichten. Unter dem Titel „In m(d)ir ist Freude – Luther, Bach und mehr“, nehmen die Sängerinnen und Sänger Bezug auf das Reformationsjubiläum, welches 2017 gefeiert wird. Das Konzert wird unterstützt vom Chorverband der Pfalz und dem Kultursommer Rheinland-Pfalz.

„Wir sind total begeistert, dass es uns erneut gelungen ist, das Calmus Ensemble für dieses Konzert zu gewinnen“, schwärmt Ute Hormuth, die Leiterin der Jungen Kantorei St. Martin. Calmus – heutzutage eine der erfolgreichsten Vokalgruppen Deutschlands – möchte dabei jedoch nicht alleine im Vordergrund stehen, sondern das Konzert gemeinsam mit dem Kinderchor, dem Jugendchor und dem Ad-hoc-Chor der Jungen Kantorei gestalten.

Das Calmus Ensemble aus Leipzig (calmus.de) musiziert auf höchstem Niveau und zeichnet sich durch Homogenität, Präzision, Leichtigkeit und Witz aus. Das Ensemble besitzt eine Klangkultur, wie sie nur von wenigen erreicht wird. Die fünf Leipziger haben eine ganze Reihe internationaler Preise und Wettbewerbe gewonnen, und neben 50 bis 60 Konzerten im Jahr in ganz Europa hat das Quintett bereits zwei Gastspiele in Südamerika gegeben und ist dreimal im Jahr gern gesehener Gast in den USA. … und am 19. Mai nun wieder in St. Martin.

Ein Teil ihrer Zeit ist der Nachwuchsförderung gewidmet: Unterricht, Workshops und Jurytätigkeiten gehören zu ihrem Alltag, zuhause in Leipzig und unterwegs, u.a. als Artist in Residence beim STIMMEN Festival Lörrach oder bei der Bachwoche Stuttgart. Kein Wunder also, dass Calmus mit der einzigartigen Besetzung aus Sopran, Countertenor, Tenor, Bariton und Bass überall auf der Welt immer mehr Fans hat. Calmus wird bereits vor dem Konzert mit den Chören der Jungen Kantorei in Workshops arbeiten und so den „Nachwuchs“ der Jungen Kantorei motivieren.

Mit Blick auf das Reformationsjahr werden sowohl von Calmus, der Jungen Kantorei als auch von allen gemeinsam Werke von J.S. Bach, Heinrich Schütz, Felix Mendelssohn Bartholdy, sowie sogenannte Lutherlieder in unterschiedlichen Kompositionen vorgestellt und auch neuere geistliche Werke dargeboten. Unterstützt werden die Sängerinnen und Sänger von einem Instrumentalensemble bestehend aus Streichern, Oboe und Orgel.

Nach dem Konzert sind alle Konzertbesucher zu einem anschließenden Empfang ins Pfarrzentrum eingeladen. Auch hier freut sich Calmus, Sie bei einem Glas Wein musikalisch zu unterhalten.

„Die Vorfreude bei den Kindern, den Jugendlichen und den Erwachsenen der Jungen Kantorei ist trotz aller Vorbereitungen groß“, so Ute Hormuth „und am schönsten wird es werden, wenn wir viele Konzertbesucher am 19. Mai in der Pfarrkirche St. Martin begrüßen können. Herzliche Einladung!“

Der Eintritt zum Konzert ist frei; für eine Spende ist die Junge Kantorei sehr dankbar!

Termin:

Veranstaltungsort:

Pfarrkirche St. Martin
67487 St. Martin

Veranstalter:

Junge Kantorei St. Martin
Zurück zur Liste

Anzeige

Anzeige