A - Z Stichwortsuche

Bitte wählen Sie einen Buchstaben aus:

Zur Landkarte Bistum

Informationen

Dekanate

In dieser Übersicht finden Sie alle Dekanate im Bistum Speyer.

Dekanat 1 Bad Dürkheim


Dekanat 2 Donnersberg


Dekanat 3 Germersheim


Dekanat 4 Kaiserslautern


Dekanat 5 Kusel

Dekanat 6 Landau


Dekanat 7 Speyer


Dekanat 8 Pirmasens


Dekanat 9 Saarpfalz


Dekanat 10 Ludwigshafen

Missionarische Pastoral

"Missionarisch Kirche sein" ist Ziel und Aufgabe des pastoralen Handelns. 

In einer Zeit des Umbruchs und Wandels begleitet und berät das Referat "Missionarische Pastoral" Initiativen, Entwicklungsprozesse und Aufbrüche in Gemeinden und Pfarreien, Verbänden und Gruppierungen in der Diözese.

Dabei stehen vielfältige und kreative Gemeindeformen, innovative Modelle und Instrumente im Fokus. 

SCHON JETZT ist eine ökumenische Initiative der Evangelischen Kirche der Pfalz (Prot. Landeskirche) und des Bistum Speyer. Wir arbeiten zusammen an der Frage, welche Gestalt Kirche in Gegenwart und Zukunft annehmen kann, um Menschen zu erreichen, die den Anschluss zu Gemeinde und Pfarrei nie hatten oder verloren haben. Mit ihnen gemeinsam wollen wir Wege finden, ihr kreatives Potenzial mit Blick auf Kirche in Form zu bringen. Um dies zu ermöglichen, unterstützt unsere Initiative jene Haupt- und Ehrenamtliche, die Kirche in ihrem konkreten Kontext kennen und zugleich auf neue Weise wahrnehmen möchten: Von einer Kirche für Menschen führt der Weg hin zu einer Kirche mit Menschen. Unter dieser Prämisse kann Kirche an verschiedenen Orten ganz unterschiedliche Gestalt annehmen. Diese Vielfalt regt an zum gemeinsamen Lernen.

Weitere Informationen: www.schon-jetzt.de

Vom 5. bis 7. April 2019 findet mit „spring!“ die erste modulare Lernwerkstatt der ökumenischen Initiative „schon jetzt“ statt. Den passenden Rahmen liefert das StartUp-Innovationszentrum „Freischwimmer“ in Ludwigshafen.

„Wir fragen danach, wie Kirche wieder wachsen kann, wie sie anschlussfähig wird für Menschen in unserem Umfeld. Wie gründen sich neue Gemeinschaftsformen und was brauchen „Pioniere“, um loszulegen?“, erklärt Felix Goldinger vom Bistum Speyer die Idee hinter „spring!“.Die Veranstaltung findet als come and go-Seminar statt: Teilnehmende können am kompletten Wochenende teilnehmen oder nur einzelne Themenblöcke besuchen.

 „Es geht dabei nicht darum, ob man als Haupt- oder Ehrenamtlicher schon fest in Kirche verwurzelt ist oder nicht“, erläutert Stefanie Schlenczek von der evangelischen Kirche der Pfalz: „„Spring!“ ist ein Angebot für Neugierige, die Kirche gerne mitgestalten und verändern wollen. Das Gestalten beginnt bereits im Vorfeld: Die gesetzten Themen des Wochenendes ergeben sich aus dem Themenwünschen der Interessierten.“Dabei werden die Teilnehmer von zwei sehr erfahrenen Menschen, die in der Ausbildung von Kirchengründern aktiv sind, unterstützt: Bob und Mary Hopkins leben in England und engagieren sich in der freshX-Bewegung der anglikanischen Kirche. Beide sind mitverantwortlich für die Ausbildung und Begleitung von Pionieren, die Gemeinden wachsen lassen, wo es schon lange keine klassischen Kirchenstrukturen mehr gibt.„spring!“ ist ein Experiment: Zwischen Vorträgen, Austauschrunden und Gottesdiensten wird es viel Zeit für die Vernetzung der Teilnehmer untereinander geben. Es besteht jederzeit die Möglichkeit, sich im Sinne eines Coachings beraten zu lassen. Im Fokus werden die Themen Innovation und Gründung stehen, aber auch Ideen für Team, Rollenverständnis und Leitung, für Kirche in bestehenden Kontexten und Lebenswelten und für junge Menschen und neue Formen von lebendiger Gemeinschaft.

Informationen zum Programm und den Teilnahmemöglichkeiten


Terminkalender

  • 1
  • 1

Referent

Felix Goldinger

Tel. 06232/ 102.286
felix.goldinger@bistum-speyer.de

Anzeige

Anzeige