A - Z Stichwortsuche

Bitte wählen Sie einen Buchstaben aus:

Zur Landkarte Bistum

Informationen

Dekanate

In dieser Übersicht finden Sie alle Dekanate im Bistum Speyer.

Dekanat 1 Bad Dürkheim


Dekanat 2 Donnersberg


Dekanat 3 Germersheim


Dekanat 4 Kaiserslautern


Dekanat 5 Kusel

Dekanat 6 Landau


Dekanat 7 Speyer


Dekanat 8 Pirmasens


Dekanat 9 Saarpfalz


Dekanat 10 Ludwigshafen

Gebetskarte zum Mitfeiern

Die Gebetskarte zum Sterbesegen beinhaltet einen kurzen Überblick über den Ablauf der Feier des Sterbesegens und die Texte, die von den Teilnehmerinnen und Teilnehmern mitgesprochen werden können.

Sie können die Gebetskarte beim Fachbereich Hospiz- und Trauerseelsorge bestellen:

Bischöfliches Ordinariat
Sekretariat Hospiz- und Trauerseelsorge
Webergasse 11
67346 Speyer
06232 102-288
hospiz-trauerseelsorge@bistum-speyer.de

Hier können Sie die Gebetskarte ansehen.

Handschmeichler-Kreuz

Ein Handschmeichler-Kreuz ist ein Kreuz, das von seiner Größe und Form her bequem in die Hand eines Menschen passt. Es ist meist aus weichem Holz oder geschliffenem Stein. Durch seine glatte Oberfläche und die abgerundeten Kanten kann es bei Berührung ein angenehmes Gefühl hervorrufen. Es gibt verschiedene Möglichkeiten, das Handschmeichler-Kreuz in den Ritus der Feier einzubinden.
Nach dem Segen kann der Leiter / die Leiterin der Segensfeier mit folgenden oder ähnlichen Worten das Kreuz den Angehörigen der Reihe nach in die Hand geben, verbunden mit der Einladung, den Sterbenden / die Sterbende zu segnen und einen Gedanken zu äußern oder dem Sterbenden / der Sterbenden noch etwas mit „auf den Weg zu geben“, einen Gedanken, ein Wort, einen Satz.
Auch dem / der Sterbenden kann das Handschmeichler-Kreuz vor dem Segen in die Hand gelegt werden.

Das Therapiezentrum Germersheim fertigt Handschmeichlerkreuze zum Preis von 3,00 Euro pro Stück  (inklusive Versand) an.

Bestelladresse:
Therapiezentrum Germersheim
Herr Latsinoglou
Hans-Sachs-Str. 11
76726 Germersheim
Tel. 07274-948261

Anzeige

Anzeige